Das Weltkulturerbe

The World-Cultural-Heritage

Ursula Sabisch, Kaiserin, Am Ährenfeld 15, 23564 Lübeck, Germany

Anhang:  Sonderdokument in der Sache

Nun kann nur noch der Knüppel helfen!

17. Juni 2022


Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Herrschaften, liebe Leser,

wie wäre es denn einmal mit etwas mehr Mut zur Wahrheit!

Nutzen Sie bitte die kriegerische Situation richtig, indem Sie unverzüglich die politische Führungsspitze in Kiew behutsam in Gewahrsam nehmen werden, da diese genannten Personen nicht gesund sind und nicht mehr lange für ihr Handeln verantwortlich gemacht werden können.

Bei dieser Gelegenheit machen Sie bitte die Obrigkeit, vorzugsweise meine Person öffentlich und weltweit bekannt!

Diese erkrankten ukrainischen Machthaber spielen mit Werten anderer Politiker wie mit Herrn Steinmeier, in der Hoffnung, dass er diesen Vorfall öffentlich verschweigen würde, damit er sein Gesicht wahren kann, um auch durch ihn möglichst viel und immer mehr Kriegsmaterial und finanzielle Hilfe von der BRD zu erhalten und am Ende des Krieges die BRD möglichst finanziell "auszunehmen" oder aber auf das gleiche sozial schwache Niveau der Ukraine herunterzuschrauben.

Im Nachhinein dann auch noch behaupten, man wüsste nichts von dieser Ausladung des Bundespräsidenten, ist ganz einfach nur ein erkranktes Sozialverhalten der Ukrainer!

Auch haben diese Erkrankten einen Atomkrieg oder Dritten Weltkrieg immer in Kauf genommen, wenn nicht sogar eine Zeit lang forciert, was sie sicherlich bei drohender Niederlage erneut tun werden!

Bitte informieren Sie die Kriegstreiber auch der Ukraine und somit vorzugsweise die Brüder Klitschko, den Präsidenten Selenskyj und den Botschaften Herrn Melnyk anschließend der in Gewahrsam genommenen Personen  über die Existenz meiner Person.

Informieren Sie bitte die Ukrainer über die Situation, indem bitte unverzüglich der Krieg mit Russland ein Ende haben muss und indem die Ukrainer sich mit weißen Fahnen zurückziehen werden und das jeweilige Landesgebiet ggf. dem Russen überlassen wird!

Warum sollen noch mehr junge Männer und Väter von Kindern durch Waffengewalt sterben, was überhaupt keinen Sinn mehr ergeben kann, indem beide Seiten der Kriegsparteien nur noch die Verlierer sein werden!?

Jeder Kriegstreiber und jeder Verantwortliche in Politik und im Militärwesen ist für den Tod seiner Mitmenschen oder Soldaten direkt schuldig geworden, ganz gleich, aus welchen Gründen auch immer Menschen in den sicheren Tod geschickt wurden.

Selbst wenn es sich um die Verteidigung des Vaterlandes zwischen zwei oder mehreren ungleich großen Völkern handeln sollte, sind viele der Soldaten vorsätzlich in den Tod geschickt worden, und so haben sich die Kriegstreiber auf beiden Seiten durch die vielen Toten mitschuldig gemacht!

Eine Verteidigung mit militärischen Waffen ist nur rechtsgültig und legitim oder sogar erforderlich, wenn die Menschheit von unbekannten feindseligen Flugobjekten bedroht wird, wofür grundsätzlich und ausschließlich gefährliche Waffen der Menschheit produziert werden dürfen und zur Verfügungen stehen sollten!

Jeder schuldig gewordene Verantwortliche der Kriegsführung ist grundsätzlich mit dem Tod eines jeden getöteten Zivilisten oder Soldaten im Krieg indirekt hin zum Jenseits negativ gekoppelt und das war schon von jeher der Fall!

Was nicht von jeher der Fall war, das ist die neue Situation, in der sich die Welt durch ein angekündigtes Ende der Zeit befindet, jedoch auch bereits ein Schritt in den Neuanfang und in eine Neuordnung der Welt getan wurde.

Für Sie als die Kriegsparteien und für viele andere kriminelle politische Regime wie Kriegstreiber oder beispielsweise Befehlshaber, die gegen Menschenrechte durch eine Tötung eines Menschen durch Kriege, Folter oder Misshandlungen verstoßen, sollte damit gerechnet werden, dass sich in der Endzeit, in der wir uns alle befinden, die Toten beziehungsweise die Seelen bei den Kriegstreibern oder Verursachern der Tötung eines Menschen, also bei seinem Mörder, aber auch bei den Familienmitgliedern der Verstorbenen bemerkbar machen könnten!

Das kann natürlich sehr unangenehm oder gar gefährlich für den Träger der getöteten Seelen sein, aber es ist notwendig, diese hohe Gegenleistung als ein Kriegstreiber oder gar Kriegsverbrecher zu vollbringen, da es ansonsten noch höhere Konsequenzen für diese beteiligten Kriegstreiber und Betroffenen nach dem (kriminellen) Leben haben wird.

Es ist notwendig, für den Seitenwechsel eines jeden Lebenskontos eines Menschen auf die positive Seite des Lebens und die dazugehörige Verbindung zu kommen!

Jeder Soldat oder Zivilist, der einen anderen Menschen durch den Zwang eines geführten Krieges getötet hat, kommt wahrscheinlich nicht in diese genannte eingeforderte Gegenleistung der Kriegstreiber oder Kriegsverbrecher.

Sollten die jeweiligen Toten durch den oder die Kriege in einer zusätzlichen Verbindung durch Familienmitglieder mit einer getätigten Abtreibung stehen, dann könnten im Überdimensionalen-Bereich hinter dem Horizont Ufos aktiviert werden, die hoffentlich zurück zur Erde finden werden (Gegeneingang der schwarzen Löcher/? oder Umkehrung der Seiten) und diese Art der Rückführung ganz besondere Aufmerksamkeit erforderlich macht, indem diese Ufos hoffentlich nicht oder wenn nötig nur in der Atmosphäre abgeschossen werden dürfen!

Ist diese Steuerung bereits in Menschenhand, dann sollten die Ufos auf dem Meeresgrund zur Ruhe kommen.

Für den Fall der Fälle und für möglicherweise eine oder zwei weitere fremde feindselige Arten oder auch für kollidierende Asteroide, benötigt die Menschheit diese kostspieligen Waffen, die zurzeit durch den Krieg veruntreut werden, wobei meine Person lieber nicht entscheiden möchte, wo die eine oder die andere fremde Art abgeschossen werden darf, obgleich das Weltall zur Schöpfung gehört.

Natürlich gibt es am Ende der Zeit noch weitere Todesarten in Massen, besonders aktuell ist bedauerlicherweise der Erstickungstod durch die CORONA-Pandemie oder durch das Ertrinken der Flüchtlinge in den Weltmeeren oder aber durch eine Vergasung, was unvergessen durch den Holocaust mit den Juden geschah, wobei an dieser Stelle Präsident Selenskyj als ein Jude zusätzlich angesprochen ist, was auch wiederum mit der Rückführung der Ufos zusammenhängen wird, aber auch mit der Sauerstoffversorgung der Schöpfung und dem geschöpften Teil im Ufo in einem Zusammenhang stehen könnte! 

Dazu muss erwähnt werden, dass am Ende der Zeit mindestens eine "Arche Noah" hernieder kommen wird und alles vergehen und untergehen könnte, aber in diesem Moment oder anschließend wahrscheinlich die Entscheidung für oder gegen die Neugestaltung der Welt fallen wird.

Sollte die Entscheidung für die "Neuentstehung" der Erde fallen, dann werden die Grenzen der Länder sicherlich alle beibehalten werden, wobei die Krim eventuell an Russland ergehen wird, was durch meine Person als ein Angebot an Präsident Putin gerichtet ist und er in der Hand hat!

Das Ganze ist hoch kompliziert und vieles kann meine Person nicht mit Sicherheit behaupten, aber das Ganze dürfte für die Menschheit am Ende der Zeit überprüfbar oder nachvollziehbar sein, was leider zeitaufwendig ist.

So möchte meine Person nochmals darauf drängen, die angeforderte Villa in der Hansestadt Hamburg als ihr Eigentum betrachten zu dürfen, indem die Tätigkeit oder das Büro meiner Person nach Hamburg verlegt wird, da Hamburg bekanntlich das Tor zur Welt ist.

Merke: Je mehr Abtreibungen es weltweit geben wird, desto mehr Tote wird es alleine durch diesen Kreislauf geben oder eingefordert werden müssen, um die neue oder nächste Masse* der Ufos für die Zurückführung zur Erde zu aktivieren, und so müssen die Abtreibungen weltweit beenden werden!

Oder: Je mehr Soldaten oder Zivilisten durch die Kriegstreiber sterben werden oder gar gestorben sind, die in eine Verbindung zu einer Abtreibung durch Familienangehörige geraten sind oder diese Verbindung selbst forciert haben, je mehr Rückkoppelungen vom Jenseits zum Diesseits bringt die Negativ-Verbindung (Teuflische Verbindung) zu den Verursachern der "Getöteten" oder zu ihren Mördern zurück.

Je mehr Getötete in keiner Verbindung zu einer Abtreibung stehen, desto stabiler ist dieser oben genannte Kreislauf, der mit dem nächsten Kreislauf verbunden ist!

Präsident Selenskyj, kommen wenigstens Sie ganz schnell zu sich und machen Sie etwas aus Ihrem Leben!


Lübeck, 14. April 2022


Veröffentlicht am 5. Mai 2022

Kaiserin